Web-Shop: hier nicht!

Ja, wir hatten das mal vor: online unsere Produkte anbieten und verkaufen. Aber: Nein, es kam nie dazu. Und es wird auf absehbare Zeit auch nicht werden. Warum? Die Vielfalt unserer Artikel ist unübersichtlich groß, diese online zu erklären, wäre eine schier unendliche Aufgabe, deren Bewältigung wieder von unserer eigentlichen Arbeit abhalten würde. Also: „Schuster, bleib bei deinen Leisten!“ Wir machen das, was wir können: … Web-Shop: hier nicht! weiterlesen

E-Mail-Kultur

Wenn Sie E-Mails schreiben, so beachten Sie bitte: (1) E-Mails von einem für uns neuen oder bisher unbekannten Absender werden nur dann bearbeitet bzw. beantwortet, wenn sich der Absender durch eine vollständige Adresse identifizieren lässt bzw. diese angegeben hat. (2) Anhänge werden nur dann von uns geöffnet, wenn (1) erfüllt ist und die Anhänge von uns als vertrauenswürdig eingestuft werden. (3) E-Mails, die einen Rundschreiben-Charakter … E-Mail-Kultur weiterlesen

Säbelrasseln !?

September 2013: Das Thema: Syrien – Chemiewaffeneinsatz – Krieg? – Diplomatie USA / Russland Die USA standen vor ihrem ernsthaft in Erwägung gezogenen Entschluss, in Syrien militärisch einzugreifen. Am Vortag, bevor US-Außenminister Kerry (in angeblich genervter Weise) auf die Frage eines Journalisten, was denn die Syrier denn noch tun könnten, um ein militärisches Eingreifen der USA zu verhindern, gesagt haben soll, die Syrier sollen ihre Chemiewaffen … Säbelrasseln !? weiterlesen

Der günstige Preis

(1996) Vom “Vorteil” des ganz besonders günstigen Preises Fein, wenn man als Verbraucher (privat oder gewerblich – ist egal in dem Fall), ein Ding besonders günstig erstehen kann. Wohlgemerkt günstig, nicht billig! (Also ich rede hier vom gleichwertigen Produkt zum geringeren Preis). Aber es wäre uns allen von Vorteil, wenn mancher Verbraucher über seinen Tellerrand sehen würde. Zum Glück tun dies schon einige. Preisunterschiede haben … Der günstige Preis weiterlesen

Habet Acht auf unser Deutsch !!!

Habet Acht auf unser Deutsch !!! Leute, Leute, Leute, … verballhornt doch bitte unsere Sprache nicht so !!! Mal abgesehen von dem einen oder anderen Schreibfehler, vor dem auch wir nicht gefeit sind und abgesehen von den Fallstricken, die wohl jede Sprache bereit hält, bleibt ein Wust von – vor allem in der Werbung – täglich präsenten Verunglimpfungen, die unserer Sprachkultur, sollte diese einen Stoffwechsel … Habet Acht auf unser Deutsch !!! weiterlesen

Handy wegnehmen!

28.7.2014 … also das stinkt mich schon lange an: Diese disqualifizierten Deppen am Telefon. Wer nicht zivilisiert mit einem Telefon umgehen kann, der sollte so ein Ding auch nicht in die Hand nehmen. Immer wieder treffe ich auf Frau/Herrn „Hallo???“, oder Frau/Herrn „Jaaaaah????“ . Da bin ich immer versucht zu fragen: „Häääääääääääääääh?“ Das betrifft Kinder genauso. Die sollen gefälligst das tun, was sie können, oder … Handy wegnehmen! weiterlesen